Tischtennis im Landkreis Oder-Spree (Nord)
  Spiel um Platz 3
 
Das Spiel um Platz 3 verlief unspektakulärer, aber dennoch spannend mit Höhen und Tiefen auf beiden Seiten. Robert Gatschke eröffnete den Reigen mit einem mühelosen 3:0 (9;6;4) gegen Manuel Christoph. Felix Schindler tat es ihm gleich, entzauberte David Davidowski ebenfalls mit 3:0 (9;10;9) und brachte Chemie Erkner I auf die Siegerstraße. Doch bereits im nächsten Spiel erhielt die Euphorie einen Dämpfer, Patrick Thelen haderte mit sich selbst und verlor völlig überraschend, gegen den überragenden Ronny Gau mit 0:3 (-7;-4;-9). Im anschließenden Doppel, welches an Spannung nicht zu überbieten war, stellten Schindler/Thelen gegen Gau/Davidowski mit 3:2 (7;-7;5;-10;9) den alten 2-Punkte-Vorsprung wieder her. Doch Pneumant V gab sich noch nicht geschlagen, Manuel Christoph zwang Felix Schindler mit 3:0 (11;7;7) in die Knie und verkürzte erneut für sein Team. Robert Gatschke war es dann, der den Sack gegen Ronny Gau mit 3:0 (3;5;9) für Erkner I endgültig zumachte und seinem Team den 3. Platz bescherte.

Adrian Panzner